Über Mich
14
page-template-default,page,page-id-14,qode-social-login-1.1.2,stockholm-core-1.0.6,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-5.1,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Das Leben spüren

Shiatsu ist für mich ein Geschenk. Ich liebe es Shiatsu zu bekommen und noch mehr liebe ich es, Shiatsu zu geben. Zu beobachten wie Menschen dank sanfter Berührung sich entspannen, zur Ruhe kommen, ausatmen und wieder neue Kraft schöpfen, erfüllt mich mit tiefer Dankbarkeit und Freude.

Shiatsu bietet eine wundervolle Gelegenheit. Es ermöglicht, das Leben in uns zu spüren – mit allem was dazugehört. Als Shiatsu-Praktikerin möchte ich Menschen auf dem Weg dorthin begleiten, diese Lebendigkeit und Bewegung in sich selbst wahrzunehmen.

Veränderungen bewusst erleben

Persönliche Herausforderungen, die ich erlebt habe, hatten sowohl mit dem Verlust liebevoller Menschen, als auch vertrauter Orte zu tun. Erst mit der Zeit erkannte ich, wie wichtig es ist, dem was in meinem Leben geschieht mit Akzeptanz zu begegnen und gut für mich selbst zu sorgen. Auch dann, wenn es schwierig ist.

Eine besondere Kraftquelle ist für mich das Wasser. Hier schöpfe ich Vitalität und Mut. Ich liebe lange Spaziergänge am Strand, den Sand unter meinen Füßen, das Rauschen der Wellen, die Freiheit, im tiefen Meer zu schwimmen. Dann fühle ich Weite in mir und um mich herum und weiß, ich kann vertrauen auf alles was kommt.

Aleksandra Hoffmann

Meine Qualifikation:

2018 – Gesundheitspraktikerin für Shiatsu Anwendungen der Deutschen Gesellschaft für Alternative Medizin (DGAM), Berlin
2017 – Zertifikat Shiatsu-Basisausbildung, Europäisches Shiatsu Institut, Berlin
2015 – 2016 – Diploma in Spiritual Development, Dr. Brenda Davies, International School of Healing and Development, London
seit 2015 – Ausbildung zur Shiatsu Praktikerin am Europäischen Shiatsu Institut, Berlin
2014 – Ausbildung zur ehrenamtlichen Lebens- und Sterbebegleiterin, Unionhilfswerk, Berlin